Golf GTi G60 Edition One

September 2018: Coming Home

Auch wenn wir im Anschluss an das Vortreffen noch bis spät in die Nacht mit dem 2er unterwegs waren…

… ging es gleich früh morgens von Hannover aus startend nach Wolfsburg.

Denn hier gilt aufgrund des großen Andrangs: Der frühe Golf fängt den Parkplatz!

Mein Kumpel Sven ist mit seinem Golf 2 R32 Richtung R-Parkplatz gefahren und auch reingekommen!

Allerdings war er da ein einzelner Exot… 

Auf dem Weg zum GTI-Parkplatz kamen schon merkwürdig viele GTIs aller Baujahre/Modelle wieder zurück – aus zumindest für uns unersichtlichem Grund.

Angekommen beim Vorcheck im Kreisel, wollte man mir dann weiß machen, dass ich mit meinem G60 ggf. nicht auf den GTI-Parkplatz kommen könnte, da ja kein GTI…

Ganz lustiger Scherz…  Auch wenn der das Ernst meinte…

Unbeirrt bin ich dann allerdings auf den Platz gekommen.

Patrick und Olivers 2er habe ich dann gleich gesehen und schon bei der Auffahrt auf den Parkplatz…

…wurden wir freudig von Dieter und Krissi begrüßt, die auch mit ihrem 89er Sahne-Edition One gekommen waren.

Mit den beiden bin ich dann gleich mal auf Entdeckungstour gegangen…

…und immer wieder sind wir an den diversen Edition Ones stehen geblieben…

…um diese eingehend unter die Lupe zu nehmen…

Schon nach kurzer Zeit wurden wir von Daniel begleitet…

…der ebenfalls mit seinem 89er Edition One gekommen…

…und auch schon den Tag zuvor beim Vortreffen an der E-Tankstelle dabei war.

Nachdem wir im Getümmel dann Dieter und Krissi verloren hatten, haben Daniel und ich uns erstmal eine vergoldete VW-Currywurst mit Fritten gegönnt…

…und danach u.a. noch geschaut was JP bei den Fan Drives so von sich gibt.

Im Anschluss hab ich mir dann nochmal die Kamera geschnappt…

…und geschaut was beim diesjährigen Coming Home so alles an 2ern versammelt war…

Interessant waren zum Beispiel das umgebaute Golf 2 Cabrio…

…jede Menge schöne G60 in allen Farben…

…seltene Golf GTI Special…

…einer der wenigen anwesenden Rallye Gölfe…

…ein gut gemachtes 2er-Gespann…

…und immer mal wieder ein Edition One.

Zum Abschluß meiner Runde hab ich dann sogar noch ein paar Doppel-WOBber getroffen!

Ich hatte dann soweit genug gesehen und hab am frühen Nachmittag auch schon wieder den Weg nach Hannover angetreten.

Nach einem schönen Abend bei der Familie, bin ich dann am nächsten Morgen wieder zurück nach Kassel gedüst.

Insgesamt war das ein wirklich schönes und lohnenswertes Wochenende, insbesondere wegen des Vortreffens am Freitag!

 

Nachstehend noch die restlichen Bilder in der Galerie:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.