Golf GTi G60 Edition One

März 2017: Teile für Umbau auf geklebte Scheibe

Beim Ausbau der Scheibe für’s Lackieren, ist es dann nun passiert:
Die Frontscheibe hat sich verabschiedet… :respect

Das war dann also die „Gelegenheit“ ;) um auf die G60-Frontscheibe umzubauen.

Dafür sind ja – neben der Scheibe mit Rahmen – bekanntlich folgende zusätzliche Teile vonnöten:

Keder oben 1x 165 853 778B
Keder unten 1x 191 853 780 1360mm
Keder links und rechts 2x 165 853 778 kürzen auf 503mm
Keder oben Rundung 2x 165 853 781
Keder unten links 1x 165 853 783
Keder unten rechts 1x 165 853 784
Distanzsrück 2x 165 845 125A
Distanzstück 2x 165 845 125
Verkleidung A-Säule links 165 867 457 A 01C
Verkleidung A-Säule rechts 165 867 458 A 01C

Besorgt hatte ich mir die glücklicherweise ja schon vor nun bereits fast 9 Jahren…

Jetzt musste ich sie nur alle bei mir erstmal wiederfinden…

Und tatsächlich…

…verteilt über zwei Lagerplätze hab ich auch alle wiedergefunden… :smoke

Dass das damals die richtige Entscheidung war die Teile zu kaufen sieht man jetzt:

Die meisten gibt es bei Classic Parts nicht mehr.

Die Scheibe gab es bis vor kurzem (ohne Rahmen) noch als Handelsware bei Classic Parts.
Ist grad aber auch mal wieder nicht auffindbar.

Bei Classic Autoglas gibt es aber sogar noch 3 verschiedene Varianten.

Da der Cousin meiner Frau aber im Autoglasgeschäft ist, lass ich ihn eine Frontscheibe mit Rahmen organisieren.

Wird dann nun eine grüne mit Blaukeil werden.

Wofür ich die Nieten damals genau besorgt hab weiß ich gar nicht mehr…
Vermutlich für die Verbreiterung am Kotflügel… :kopfkratz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.