Zubehör-Golf 2

Februar 2021: Technische Generalsanierung inkl. TÜV & H-Abnahme

War der Plan ursprünglich im Dezember noch lediglich das Einstellen des Mengenteilers…

…und in dem Zuge die Montage von neuen Einspritzdüsen inkl. Hülsen sowie einer neuen Lambdasonde gewesen…

…ist daraus nun schlussendlich eine Generalsanierung der Technik geworden.

So wurde also der Mengenteiler gereinigt und eingestellt…

…der Luftfilterkasten gereinigt…

…die Zündkerzen/-einsätze und Massepunkte gereinigt…

…Zündverteilerkappe, -läufer neu, Zündleitungen alle neu…

…Zündung eingestellt, Dichtung CO-Schraube neu, Dichtung Ansaugbrücke neu…

…T-Stück Unterdruckschlauch neu, sämtliche Unterdruckschläuche in Silikon neu…

…Bremsleitungen und -schläuche hinten neu…

…Bremskraftverteiler neu…

…Bremsflüssigkeit neu und das System entlüftet…

…und auch die Servopumpe wurde ersetzt, da die alte fest war.

Zu allem Überfluss tauchte dann auch noch eine Stelle mit Rost/Durchrostung auf, die vorher nicht bemerkt worden war.

Also auch hier behandeln, schweißen und gleich (auf beiden Seiten) neu versiegeln.

Darüber hinaus wurden noch ein paar weitere “Kleinigkeiten” gemacht:

  • Lichtmaschinenregler ausgetauscht
  • Wasserpumpe neu
  • Kühlmittelthermostat neu
  • Kühlwasserschläuche neu
  • Wasserkühler neu
  • Kühlmittelausgleichsbehälter neu
  • Verschlussdeckel Kühlmittelausgleichsbehälter neu
  • Kühlwassersystem gespült
  • Kühlmittel neu
  • Spurstangen neu
  • Faltenbälge Lenkung neu
  • Auspuffgummis neu
  • Auspuffanlage neu/spannungsfrei ausgerichtet
  • Zentralelektrik neu sortiert
  • fehlendes Relais eingebaut
  • Hupe wieder einsatzbereit gemacht
  • Wischerblätter vorne und hinten neu
  • Conti WinterContact auf die Ronal Turbo aufgezogen und ausgewuchtet
  • Handbremshebel ausgetauscht
  • Kofferraumleuchte nachgerüstet
  • nahezu alle Sensoren/Schalter neu

Bestimmt habe ich noch ein paar Dinge vergessen.

Auf jeden Fall war er dann nun soweit, dass er endlich zum TÜV konnte.

Hier wurden dann die Ronal Turbo den zahlreichen Eintragungen im Fahrzeugschein hinzugefügt…

…eine HU/AU ohne festgestellte Mängel absolviert…

…und auch gleich die H-Abnahme gemacht, so dass er künftig als “kraftfahrzeugtechnisches Kulturgut” eingestuft ist!

Nachdem der Oldtimer frisch gekrönt wieder vom TÜV zurück in der Werkstatt war, habe ich mich allerdings dazu entschlossen – wo man schonmal dabei war – die Sanierung gleich noch etwas auszuweiten…

.

Beitrag bei Doppel-WOBber

Beitrag bei Eddi’s Bastelladen

Beitrag im Golf 2 Forum bei FB

.

Galerie der Bilder in 4K UHD:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.