Golf GTi G60 Edition One

September 2019: Ölverlust

Nach einer gefühlten Ewigkeit war ich mit meiner Ältesten mal wieder Kart fahren.

Nicht nur hatten wir einen idealen Zeitslot erwischt – wir waren die einzigen auf der Strecke in dem Moment -, seit unserem letzten Besuch hatte die Kartbahn in Kassel auch neue Karts angeschafft.

Und das merkt man. Auch noch zwei Tage später am Muskelkater…

Kürzlich wurde ich von meinen Arbeitskollegen darauf hingewiesen, dass mein 2er anscheinend Öl verliert.

Dachte ich erst, dass es evtl. Kühlmittelflüssigkeit sein könnte…

…war es jedoch tatsächlich Motoröl.

Da sich das Öl schon großflächig am Motor verteilt hatte, hab ich erstmal alles so gut es ging mit Bremsenreiniger sauber gemacht, um das Leck identifizieren zu können.

Motor gestartet und schon war es offensichtlich wo es herkam:

Der weiße Öldruckschalter war undicht, so dass das Öl zwischen Plastik und dem Kontakt raussprudelte.

Also am nächsten Morgen zu Stahlgruber und einen neuen besorgt.

Und schon war die Inkontinenz beseitigt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.